Impressum

TIYATRO FRANKFURT E.V

Höhenstr. 44

60385 Frankfurt am Main

 

Telefon: +491631527737

E-Mail: info@tiyatro-frankfurt.de

 

HomePage:

www.tiyatro-frankfurt.de (türkisch)

www.tiyatro-frankfurt.com (deutsch)

 

Registergericht : Amtsgericht Frankfurt a.M Registernummer : VR 12818 Steuer-Nr.: 4725059138 Finanzamt FRANKFURT/M V 60385 Frankfurt am Main

 

Der Verein "Tiyatro Frankfurt e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter, eingetragener Verein. Spenden und finanzielle Zuwendungen sind steuerlich abzugsfähig. Gerne stellen wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung aus.

 

Bank: ISBANK AG

IBAN: DE56 5023 0600 0067 0840 04

BIC: ISBKDEFX XXX

 

Verantwortlich gemäß § 55 RStV:

Vertretungsberechtigter Vorstände:

Kamil Kellecioglu

Yavuz Tosun

Nezaket Eksi

Hülya Kaya

Serhan Sahin

Beyhan Kellecioglu

 

 


Haftung für Inhalte

 

Die auf den Web-Seiten abrufbaren Beiträge dienen nur der allgemeinen Information und nicht der Beratung in konkreten Fällen. Wir sind bemüht, für die Richtigkeit und Aktualität aller auf der Website enthaltenen Informationen und Daten gemäß § 7 Abs.1 TMG zu sorgen. Für die Korrektheit, die Vollständigkeit, die Aktualität oder Qualität der bereitgestellten Informationen und Daten wird jedoch keine Gewähr nach § 8 bis 10 TMG übernommen. Die Haftung für den Inhalt der abrufbaren Informationen wird ausgeschlossen, soweit es sich nicht um vorsätzliche oder grob fahrlässige Falschinformation handelt. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

 

Wir sind für den Inhalt von Webseiten, die über einen Hyperlink erreicht werden, nicht verantwortlich. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir machen uns die Inhalte dieser Internetseiten ausdrücklich nicht zu eigen und können deshalb für die inhaltliche Korrektheit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit keine Gewähr leisten. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die wir unserem Angebot verweisen, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem wir einen Link bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit uns dies technisch möglich und zumutbar ist.

 

Urheberrecht

 

Die durch den Betreiber dieser Seite erstellten Inhalte und Werke auf diesen Webseiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Sämtliche Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Kopien von diesen Seiten sind nur für den privaten Bereich gestattet, nicht jedoch für kommerzielle Zwecke.

 

Quelle: Disclaimer auf Deutsch, Existrenzgründung

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken: 

istockphoto.com; kuechengoetter.de , pixabay.com; Kazim Dogan (Hürriyet Avrupa, e-gazete.de)

Aktuell:

Schauspieler/in mit türkischen Sprachkenntnissen gesucht!

Interessierte melden sich bitte unter der Rufnummer: 0163/1527737 bei Kamil Kellecioglu

 


ADI ÜSTÜNDE -

Wie der Name vermuten lässt

Komödie von Zeynep Yıldız

 

Art Director: Haldun Dormen

Regie: Zeynep Yıldız

Darsteller: Orcun Koray Kaygusuz, Nurten Inan, Kamil Kellecioğlu, Çiğdem Özkurt Spickermann

 

Stadttheater Rüsselsheim

Großes Haus

Sonntag 30.09.2018 um 19:00 Uhr

 


 

ÜSTÜ KALSIN - Ist schon okay - von Zeynep Yıldız

 

Beziehungsdrama In Türkischer Sprache mit Deutschen Untertiteln. Lara, eine erfolgreiche Drehbuchautorin, lebt mit Cinar zusammen. Sie lieben sich, was aber nicht ausschließt, dass sie sich gelegentlich heftig streiten. Als Lara deshalb ihre Koffer packen will, erfährt sie vom Putsch: Ausgangssperre. Nebenan wohnt das Ehepaar Kamil und seine Frau Nevin. Sie waren nach dem Putsch im Jahr 1980 nach Deutschland geflüchtet, verbringen ihren Lebensabend aber in ihrem Heimatland. Und erleben, 34 Jahre später, erneut eine dunkle Nacht. Erhellt wird sie von der Begegnung mit den Nachbarn. ›Liebe in Zeiten der Ungewissheit‹ hätte das Stück auch heißen können. Die politischen Widersprüche können zwar nicht überwunden werden, wohl aber kann die Liebe manche Gegensätze überwinden. »›Ist schon okay‹ ist weniger ein politisches, als vielmehr ein menschliches Statement«, schrieb die Main-Spitze nach der Premiere.

 

23.09.2018

Aschaffenburg

 

12.10.2018

Ravensburg

 


6. Türkisches Theaterfestival Frankfurt

04.04. bis 14.04.2019


5. TÜRKISCHES THEATERFESTIVAL

04. -14. Mai 2018

Frankfurt und

Rüsselsheim